Suchen

Probleme? Links defekt?

Bitte dem Webmaster mit Fehlerbeschreibung per Mail melden.

Vielen Dank!

Kontakt

Sie können uns per Mail
oder auch schriftlich
erreichen.

Harry Borgner und Ciro Visone_FWG 4.3.2017

Verstanstaltungsinformationen:

Beginn
04 März 20:00 Uhr
Ende
04 März 22:30 Uhr
Veranstalter
FWG Vorstand
Ort
Bürgerzentrum Saal
Marktstraße 39
64401 Groß-Bieberau

Die FWG Groß-Bieberau präsentiert

„Pizza trifft Spundekäs“,

ein Bühnenstück, bei dem kein Auge trocken bleibt. Dafür sorgen die zwei Protagonisten, die beide ihr Können auch schon oft im Fernsehen einem bundesweiten Publikum präsentieren durften. 

In der fiktiven Künstleragentur "Schmidt & Schmitt GmbH & Co. KG mit beschränkter Haftung e.V. auf  Aktienbasis des bürgerlichen Rechts" geht es hoch her. Büroleiter Schmidt, ein sehr akkurater, konservativer, aber auch rechthaberischer Geselle, versucht bestmöglich seine, für die Agentur überlebenswichtigen, Aufgaben zu erfüllen. Wäre da nicht der neue Mitarbeiter, dessen Betätigungsfeld eigentlich daraus besteht, die Kantine zu betreiben: Ciro, ein  Italiener, der alle Klischees eines solchen zu verkörpern vermag. Er mischt sich in verschiedene Vertragsverhandlungen  ein und sorgt so für Turbulenzen und Chaos. 

Köstlich in der Idee und Darstellung wird ein Stückchen menschlichen Alltags mit allen Unzulänglichkeiten, Wichtigtuereien, Bequemlichkeiten und Selbstironie gezeigt. In irgendeiner Weise wird sich so manch einer selbst entdecken.  Comedy, die sowohl in philosophische Spitzen, als auch in die Niederungen gnadenlos beobachteter Alltagskomik führt, praktisch so mitten aus dem Leben, wobei Imitation und Parodie nicht zu kurz kommen.

Ciro Visone steht seit über 20 Jahren erfolgreich als Kabarettist, Karnevalist und Comedian auf  der Bühne. Unter anderem war er auch als Lockvogel für die "Versteckte Kamera" unterwegs, und begeisterte zusammen mit Frank Elstner ein Millionenpublikum.

Harry Borgner ist seit über 20 Jahren hauptberuflich als Kabarettist, Imitator und Parodist im ganzen deutschen Sprachraum unterwegs und konnte 2007 den Fachmedienpreis in der Sparte Gesangsparodie erringen. Er gewann 2015 das 3. Deutsche Parodistenfestival in allen Kategorien.

Die FWG bewirtet ihre Gäste an diesem Abend gemäß dem Titel der Veranstaltung mit Pizza und Spundekäs nach Originalrezepten.

Eintrittskarten (Speisen und Getränke nicht enthalten) kosten 15 € und sind ab 4.11.16 erhältlich in den bekannten Groß-Bieberauer Vorverkaufsstellen Bäckerei Schellhaas (Marktstraße) und Bauernhofladen Albrecht, in Reinheim bei Buch Meyer sowie (zzgl. je 2 € Bearbeitungsgebühr) per Mail an vorstand(at)fwg-gross-bieberau.de oder telefonisch unter 06162-83700.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch! Ihre Freie Wählergemeinschaft Groß-Bieberau.

(eg)